Aktuell

Einladung zum Vortrag mit Bernhard Reicher "Einführung ins Enneagramm"

Er wuchs in einer magischen Familientradition auf; er ist Schriftsteller, Co-Host des YouTube-Kanals Reicher & Stark und Leiter einer Online-Magieschule: bernhardreicher.at magieschule.at youtube.com/reicherstark academy-of-mind.de

Das Enneagramm ist vermutlich die älteste Typologie, die wir im Westen kennen. Es wurde jahrtausendelang nur im
Geheimen weitergegeben, weil es für die Öffentlichkeit als zu machtvoll erachtet wurde. In erstaunlicher Weise trifft es bei der Beschreibung von neun archetypischen Energien und Menschentypen den Nagel auf den Kopf. Bernhard stellt dieses Modell als
pragmatisches Werkzeug vor, das nicht nur unsere Menschenkenntnis enorm steigert, sondern insbesondere auch wunderbar zur Selbstreflexion geeignet ist: Wir sind unseren Mechanismen nicht ausgeliefert, sondern werden selbst schöpferisch tätig!
• Was sind die neun Enneagramm-Typen und wie erkenne ich meinen?
• Welche Motivation liegt meinen Handlungen und Entscheidungen zugrunde?
• Wie ermögliche ich ein friedlicheres Zusammenleben mit anderen Menschen?

Bernhard Reicher arbeitet seit 1996 mit dem Enneagramm und hat es jahrelang als Tool für Drehbuchautoren unterrichtet. Dieser Abend steht im Zeichen einer ersten Annäherung ans Enneagramm; Bernhard geht dabei auch ausführlich auf Fragen ein.

Erkenne dich selbst und wie du deine Blockaden transformieren kannst!

Donnerstag, 27. Juni 2019 Buchhandlung AVALON
19-21 Uhr Reitschulgasse 6, 8010 Graz
Eintritt: 12 Euro
Um Anmeldung wird gebeten: 0316-383071
oder avalon@avalon.co.at

Bewusstseins - Kino

Weltweit verschwinden Honigbienen auf mysteriöse Weise, sie lösen sich förmlich in Luft auf in ihren Bienenstöcken. Dieses Phänomen, bekannt als Colony Collapse Disorder, hat die Imker in eine tiefe Krise gestürzt. Eine Branche, die verantwortlich ist für die Produktion von Äpfeln, Brokkoli, Wassermelonen, Zwiebeln, Kirschen und hunderte anderer Früchte und Gemüse. Die Dokumentation folgt den kommerziellen Imkern David Hackenberg und Dave Mendes, die sich bemühen, ihre Bienen gesund zu halten und ihre Bestäubungs-Verträge in den USA zu erfüllen. Der Film untersucht die Kämpfe, mit denen sie konfrontiert werden und begleitet die beiden Freunde bei der Suche nach Lösungen, um ihre Bienen zu schützen.

Wann: Donnerstag 04.07.2019 19:00 Uhr

Wo: Buchhandlung Avalon Reitschulgasse 6, 8010 Graz

Eintritt: freiwillige Spende

Um Anmeldung wird gebeten: 0316/38 30 71 oder avalon@avalon.co.at

bevorstehende Veranstaltungen:

Do. 11.07.2019  19:00 Uhr  Systemaufstellung mit Figuren mit Frau Elisabeth Fürst

Do 01.08.2019  19:00 Uhr Bewusstseins Kino

„Mantra, Sounds into Silence (OmU).“ Wie Klänge uns dabei helfen können, die Herausforderungen des Alltags leichter zu meistern.